Herausnehmbare Spangen

Herausnehmbare Spangen werden nur eine bestimmte Zeit tagsüber oder nachts getragen und können vielfältig eingesetzt werden, z.B:

 

    -  zur Dehnung des Oberkiefers bei zu schmalem Kiefer

    -  zur Steuerung des Zahndurchbruchs

    -  für kleine Zahnbewegungen

    -  nach Abschluss der aktiven Behandlung für die Stabilisierung des Ergebnisses

    -  zum Trainieren der Zunge und der Lippenmuskulatur

 

Zu den herausnehmbaren Spangen zählen auch die klassischen funktionskieferorthopädischen
Geräte. Sie dabei helfen das natürliche Wachstumspotential behutsam zu steuern
und ein muskuläres Gleichgewicht in der Mundhöhle herzustellen. Die Selbstheilungskräfte
des Körpers werden aktiviert und zur Korrektur von Fehlstellungen genutzt.